Projektbeschreibung

Marco Hense

Der gebürtige Stuttgarter hat das Tätowieren 2011 nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann begonnen und es sich step by step selber beigebracht. Von 2012 bis 2015 hatte Marco seinen eignen Laden in der Nähe von Stuttgart betrieben. In den letzten zwei Jahre dann seinen Wohnort nach Würzburg verlegt wo er bei Black Goat gestochen hat. Nun befindet er sich erstmal auf unbestimmte Zeit „on the Road“ und genießt seine neu gewonnene Freiheit ohne festen Shop. Stilistisch hat er schon fast alles durch, er würde sich mittlerweile allerdings im Bereich Neotraditional bis Newschool einordnen.

FACEBOOK